IT-InformatikerInnen (im Lehrberuf) arbeiten sowohl mit IT-Hardware als auch mit Software in Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Wirtschaftsbereichen – überall dort, wo Datenverarbeitungsprogramme eingesetzt werden, aber auch in spezielle

Alles was mit dem Rohrsystem des Gebäudes zu tun hat, fällt unter deine Zuständigkeit. Du planst, entwirfst und setzt letztlich ganze Rohr und Leitungssysteme den Standards gemäß in die Tat um.

Jeder Betrieb ist heutzutage auf Computersysteme angewiesen. Niemand kommt ohne sie aus - doch nicht jeder beherrscht sie. Hier kommst du als Informationstechnologe ins Spiel.

Kälteanlagentechnik ist ein 3,5-jähriger Lehrberuf. KälteanlagentechnikerInnen bauen, montieren, warten und reparieren computer- oder mechanisch gesteuerte Kühlmaschinen, Kühlanlagen und klimatechnische Einrichtungen (z.B.

KarosserietechnikerInnen fertigen Aufbauten und Anhänger für Kraftfahrzeuge und Spezialfahrzeuge an.

Die Ausbildung von KeramikerInnen dauert 3 Jahre. Sie stellen hauptsächlich Zier- und Gebrauchsgegenstände als Porzellan und Keramik her.

Klavierbau ist ein 3,5-jähriger Lehrberuf. KlavierbauerInnen arbeiten in Werkstätten der Instrumentenherstellung, in Klavierfachgeschäften oder direkt bei den KundInnen.

Dein Hauptaufgabenfeld als Koch/Köchin liegt natürlich in der Küche. Dort kochst du nach Rezept die anstehenden Gerichte. Oder experimentierst mit unterschiedlichen Zutaten und erschaffst gar vollkommen neue Gerichte.

Wie der Name bereits vermuten lässt, kümmerst du dich während der Ausbildung um das Kreieren von Torten, Kuchen und süßen oder herzhaften Teilen.

Als Konstrukteur/-in arbeitest du hauptsächlich in der Industrie.

Pages