Lieb Bau Unternehmensgruppe

Lieb Bau Unternehmensgruppe

Über das Unternehmen

Die Lieb Bau Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Weiz (Steiermark) zählt zu den größten Bauunternehmen Österreichs. Zur Gruppe zählen die Lieb Bau Weiz (Planung, Hochbau, Holzbau, Trockenbau, Keramikbau, Stiegenbau, Modulbau, Elektrotechnik, Fertighaus, Massivhaus), Lieb Markt (Baumärkte, Baustoffe, Gartencenter, Sportfachhandel) sowie der Immobilienbereich (Einkaufszentren, Projektentwicklung). An den Niederlassungen in Weiz und Wien, drei Produktionsstätten, sieben Standorten für Baumärkte und Baustoffe und drei Standorten für den Sportfachhandel beschäftigt das Familienunternehmen ca. 1.200 MitarbeiterInnen, darunter aktuell über 70 Lehrlinge in 14 unterschiedlichen Lehrberufen.

Neben der Firmenzentrale in Weiz gibt es noch ein Büro in Wiener Neudorf sowie Produktionsstätten in Arndorf und Hartberg.

Seit jeher wird in der Unternehmensgruppe ein hohes Augenmerk auf die Lehrlingsausbildung gelegt – bildet sie doch den Grund des mittlerweile fast 90-jährigen Unternehmenserfolgs. Bereits knapp 1.500 Lehrlinge wurde über die letzten Jahrzehnte ausgebildet.

Derzeit können wir die nachfolgenden Lehrstellen anbieten:

  • HochbauerIn
  • BetonbauerIn
  • ZimmererIn
  • TischlerIn/TischlereitechnikerIn
  • TrockenbauerIn
  • FliesenlegerIn
  • ElektrotechnikerIn
  • techn. ZeichnerIn
  • Einzelhandelskaufmann/-kauffrau
  • Bürokaufmann/-kauffrau
  • SportartikelverkäuferIn
  • Gartencenterkaufmann/-kauffrau
  • BetriebslogistikerIn
  • BaustofffachberaterIn
Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Branche: 
Bau, Einzelhandel
Gesuchte Berufsfelder: 
Baubranche, Handel/Verkauf, Technische Berufe/Handwerk
Gesuchte Fachbereiche: 
Architektur / Bautechnik, Elektrotechnik / Elektronik