Zum Hauptinhalt springen

MechatronikerIn

Als Miba MechatronikerIn lernst du während der Lehrzeit Konstruktionszeichnungen (CAD) von Bauteilen zu erstellen, welche du anschließend auf modernsten Fertigungszentren programmierst und fertigst (CNC). Weiters lernst du die Grundlagen der Fluidtechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie das Programmieren von Anlagen und einbinden in BUS- und Netzwerksystemen. Du lernst anhand von Aufgabenstellungen Anlagen zu entwickeln, errichten und zu programmieren.

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • An diesem Standort kannst du MechatronikerIn lernen:
    • Miba Sinter Austria GmbH, Vorchdorf
    • Miba Automation Systems, Aurachkirchen
    • Miba Frictec, Roitham
    • Miba Gleitlager, Laakirchen

Über Aufgaben hinaus zu denken und über dich selbst hinaus zu wachsen: Genau das lernst du bei der Miba. Wir geben dir den Freiraum dazu. Als führender strategischer Partner der internationalen Motoren- und Fahrzeugindustrie bieten wir dir auch für deinen weiteren Berufsweg die besten Perspektiven.

Am besten lernt man einen Beruf kennen, indem man ihn ausprobiert. Vereinbare einen individuellen Schnuppertermin bei Lehrlingsausbildner Roman Ornetzeder: roman.ornetzeder@miba.com / +43 7613-2541-2292

Uns alle bei Miba treibt etwas anderes an. Aber unser Ziel ist dasselbe: Mit unseren Kunden Innovationen und Technologien für die Zukunft der Mobilität zu entwickeln und zu produzieren, die die Welt besser und nachhaltiger in Bewegung bringen. An einem Ort, an dem Freiraum selbstverständlich ist und Leistung geschätzt wird. Gemeinsam sorgen wir für Technologies for a Cleaner Planet. Mehr über Miba erfahren und bewerbenlehre.miba.com

MechatronikerIn

Play
4810 Gmunden
Laakirchen
Vorchdorf
Wels
Vöcklabruck
4812 Aurachkirchen
Kirchdorf an der Krems
Lehre, Lehre mit Matura
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 02.11.2021

Diese Lehrstelle teilen