Zum Hauptinhalt springen

Land- u. Baumaschinentechniker/-in, Schwerpunkt Baumaschinen

Die Ausbildungsschwerpunkte während der Lehrausbildung zum Baumaschinentechniker liegen in den Gebieten Mechanik, Hydraulik, Elektronik und Elektrik. Zusammen mit den herkömmlichen Grundlagen eines KFZ- bzw. Landmaschinentechnikers und den vielen zusätzlichen Aspekten in dieser Branche bietet der Lehrberuf Baumaschinentechniker ein sehr gefragtes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet. Für diesen Lehrberuf solltest du handwerkliches Geschick und Interesse an technischen Problemstellungen mitbringen.

Arbeitsort: St. Florian bei Linz

Lehrzeitdauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: Blockveranstaltung jeweils 10 Wochen im 1. bis 3. Lehrjahr bzw. 5 Wochen im 4. Lehrjahr

Wir bieten:

  • sehr gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gutes Betriebsklima
  • sicherer Arbeitsplatz
  • Karrieremöglichkeiten
  • Zeugnisprämien
  • Essenszuschuss
  • internes Schulungsprogramm
  • Arbeitskleidung bzw. -schuhe kostenlos
  • angenehme Arbeitszeiten (jeder 2. Freitag arbeitsfrei)

Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr: € 691,88  brutto/Monat

Link zum Lehrlingsfilm: https://www.youtube.com/watch?v=7qIX_wL1DoM

Hier kannst du dich bewerben: https://www.zeppelin.com/jobs.detail.lehrling-mwd-land-u-baumaschinentechnik-schwerpunkt-baumaschinen-6133.html

Wir freuen uns dich bald kennen zu lernen :)

Zeppelin Österreich GmbH - Graf-Zeppelin-Platz 1 - 4490 St. Florian

Land- u. Baumaschinentechniker/-in, Schwerpunkt Baumaschinen

4490 St. Florian
Attersee
Lehre

Veröffentlicht am 26.05.2020