Zum Hauptinhalt springen

Bürokaufmann / Bürokauffrau

Büro- und Industriekaufleute arbeiten am Empfang, im Einkauf, im Verkauf oder im Versand. Sie arbeiten vor allem im Team, hauptsächlich am Computer und mit unterschiedlichen Programmen. Bürokaufleute im Verkauf bearbeiten Angebote, nehmen Bestellungen entgegen, arbeiten Liefervereinbarungen aus und haben Telefon- und Mailkontakt mit Kunden. Sie führen Kundenkarteien, schreiben Auftragsbestätigungen und stellen Rechnungen aus.

Im Einkauf ermitteln Büro- und Industriekaufleute den benötigten Warenbedarf und kalkulieren die Beschaffungskosten. Sie holen schriftlich oder telefonisch Angebote von Lieferanten ein. Sie ermitteln die günstigsten Beschaffungsmöglichkeiten und führen die Bestellung der Waren durch. Nach der Lieferung überprüfen sie gelieferte Waren, kontrollieren eingelangte Rechnungen und leiten diese an die Buchhaltung weiter.

Was lernst Du in der Ausbildung?

  •  Umfassende Computerkenntnisse und Programmanwendungen
  •  Kontakte zu internationalen Kunden per Telefon und Mail
  •  Angebote erstellen, Aufträge erfassen, Liefervereinbarungen prüfen, Kundenkarteien führen, Auftragsbestätigungen ausarbeiten uvm.
  •  Betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse von Geschäftsabläufen
  •  Teilnahme an Meetings, Besprechungen, Konferenzen
  •  Kommunikationsfähigkeiten und Fremdsprachenkenntnisse
  •  Temporäre Mitarbeit in der Produktion, um die Produkte kennenzulernen

Das Lehrlingsgehalt erfolgt nach der jeweiligen Einstufung lt. Kollektivvertrag für die eisen- und metallverarbeitende Industrie:

  1. Lehrjahr: € 800/Monat
  2. Lehrjahr: € 1.000/Monat
  3. Lehrjahr: € 1.325/Monat
  4. Lehrjahr: € 1.750/Monat

Bürokaufmann / Bürokauffrau

Lustenau
6850 Dornbirn
Bregenz
Hohenems
Götzis
Lehre, Lehre mit Matura
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 05.12.2022

z.B. 09.12.2022
Schnuppertage können 7 im Voraus angefragt werden. Solltest du früher schnuppern wollen, schreib das am besten in deine Nachricht ans Unternehmen.

Diese Lehrstelle teilen