Zum Hauptinhalt springen

Berufsbild: Gold- und Silberschmied/-in und Juwelier/-in - Erklärung

Hier wird nur das Berufsbild erklärt. 
Es handelt sich nicht um eine echte Lehrstelle.

Berufsbeschreibung:

Gold- und Silberschmiedinnen sowie Juwelierinnen sind Expert*innen in der Herstellung von Schmuckstücken und Schmuckobjekten aus Edelmetallen.  Sie setzen handwerkliche Techniken wie Fräsen, Stechen, Ätzen und Ziselieren ein, verwenden diverse Werkzeuge und bedienen Maschinen wie Walzen, Gravier- und Schleifgeräte. Die Reinigung und Politur der fertigen Schmuckstücke erfolgt mit Ultraschall- oder Poliergeräten. 

Arbeits- und Tätigkeitsbereiche:

Gold- und Silberschmiedinnen sowie Juwelierinnen fertigen individuell gestaltete Einzelstücke sowie Serienprodukte an. Sie beherrschen verschiedene Gusstechniken wie den Kokillen- und Schleuderguss, wobei sie Wachsmodelle für die Herstellung von formgerechten Schmuckteilen verwenden. Auch die Oberflächenveredelung durch Gravieren und Galvanisieren sowie Reparatur- und Änderungsarbeiten gehören zu ihren Aufgaben. Die Kund*innenberatung ist ein weiterer wichtiger Aspekt ihrer Tätigkeit.

Arbeitsmittel:

Für ihre Arbeit nutzen Gold- und Silberschmiedinnen sowie Juwelierinnen eine Vielzahl von Werkzeugen, darunter Hämmerchen, Bohrer, Feilen, Winkelmesser, Metallscheren, Zangen und Sägen. Sie verwenden Maschinen wie Walzen, Gravier- und Schleifgeräte, Ultraschall- und Poliergeräte. Hilfsgeräte wie Lupenleuchten, Mikroskope, Waagen und verschiedene Mess- und Testgeräte sind ebenfalls Teil ihres Arbeitsarsenals. 

Arbeitsumfeld / Arbeitsorte:

Die Arbeit von Gold- und Silberschmiedinnen sowie Juwelierinnen findet in Werkstätten von kleinen gewerblichen Gold- und Silberschmieden oder in Betrieben der Schmuckindustrie statt. 

Beschäftigungsmöglichkeiten:

Beschäftigungsmöglichkeiten bieten sich vor allem in Kleinbetrieben des Gold- und Silberschmiedegewerbes sowie im Schmuckhandel und in der Schmuckindustrie.

Einfach auf Bewerben drücken und du bekommst weitere Infos:

Berufsbild: Gold- und Silberschmied/-in und Juwelier/-in - Erklärung

Wien
Niederösterreich
Burgenland
Steiermark
Salzburg
Kärnten
Tirol
Oberösterreich
Vorarlberg
Lehre
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 19.05.2024

Diese Lehrstelle teilen