Zum Hauptinhalt springen

Berufsbild: Fußpfleger/-in - Erklärung

Hier wird nur das Berufsbild erklärt. 
Es handelt sich nicht um eine echte Lehrstelle.

Berufsbeschreibung:

Fußpflegerinnen, spezialisiert auf Pediküre, konzentrieren sich auf die Erhaltung der Fußgesundheit und die Behandlung von Fußproblemen wie Hornhaut, Hühneraugen und verhornten Hautstellen. Sie führen auch gelegentlich Maniküren durch, einschließlich Nageldekoration und Handmassagen. Fußpflegerinnen beraten ihre Kund*innen, verkaufen Pflegeprodukte und arbeiten in Fußpflege- und Kosmetiksalons.

Arbeits- und Tätigkeitsbereiche:

Sie agieren im kosmetischen und podologischen Bereich und bieten Dienstleistungen an, die nicht ärztlicher oder orthopädischer Natur sind. Ihre Tätigkeiten umfassen die Entfernung von Hautverhärtungen, Pediküre, Behandlung von eingewachsenen Zehennägeln, Fußmassagen und die Anfertigung von Nagelprothetik und Orthesen zur Korrektur von Fuß- und Zehenveränderungen.

Arbeitsmittel:

Fußpfleger*innen verwenden Spezialscheren, Hautzangen, Fräsgeräte, Hornhauthobel, Nagelprothetik, Orthesen und kosmetische Produkte wie Badesalze, Kräuteröle, Salben und Nagellacke. Hygiene spielt eine entscheidende Rolle, und daher gehören Desinfektionsmittel, Mundschutz, Einweghandschuhe und Desinfektionsgeräte zu ihren Arbeitsmitteln.

Arbeitsumfeld / Arbeitsorte:

Fußpflegerinnen arbeiten in Fußpflege- und Kosmetiksalons, Wellnesseinrichtungen, Thermen, Kurbädern, Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen sowie mobil beim Kunden zu Hause.

Beschäftigungsmöglichkeiten:

Fußpfleger*innen finden Beschäftigung in Fußpflegesalons, Kosmetiksalons, Drogeriemärkten mit angeschlossenen Kosmetiksalons, Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, Kurbädern, Thermen, Wellnessresorts und anderen Einrichtungen.

Einfach auf Bewerben drücken und du bekommst weitere Infos:

Berufsbild: Fußpfleger/-in - Erklärung

Wien
Niederösterreich
Burgenland
Oberösterreich
Steiermark
Kärnten
Salzburg
Tirol
Vorarlberg
Lehre
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 21.05.2024

Diese Lehrstelle teilen