Zum Hauptinhalt springen

Berufsbild: Papiertechniker/-in - Erklärung

Hier wird nur das Berufsbild erklärt. 
Es handelt sich nicht um eine echte Lehrstelle.

Berufsbeschreibung:

Papiertechniker*innen sind verantwortlich für die Herstellung von Papier, Karton und Pappe aus Rohstoffen wie Holz, Lösungsmitteln, Farben und Leimen. Sie steuern computergesteuerte Maschinen, überprüfen die Fertigungsqualität und justieren Produktionsanlagen. Der Einsatzbereich umfasst Bleich-, Sortier- und Schneidemaschinen sowie Papierstraßen und Verpackungsanlagen. Diese Fachleute arbeiten meist in spezialisierten Bereichen der industriellen Fertigung.

Arbeits- und Tätigkeitsbereiche:

Sie sind in verschiedenen Produktionsbereichen tätig, darunter Halbstofferzeugung, Stoffaufbereitung, Papiermaschine, Papierveredelung, Ausrüstung oder Papierlabor. Sie stellen Rezepturen her, wählen Roh- und Hilfsstoffe sowie chemische Zusätze aus und überwachen den Produktionsprozess. Ihre Aufgaben reichen von der Bedienung computergesteuerter Anlagen bis zur Qualitätskontrolle mittels chemischer und physikalischer Untersuchungsmethoden. Die Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz der Arbeitsmethoden stehen dabei im Fokus.

Arbeitsmittel:

Diese Fachleute verarbeiten Rohmaterialien wie Holz und Altpapier zu Papier unter Einsatz von Lösungs- und Hilfsmitteln. Sie bedienen computergesteuerte Maschinen sowie Handwerkzeuge und führen chemische und physikalische Untersuchungen durch, wobei Mikroskope und Messgeräte zum Einsatz kommen.

Arbeitsumfeld / Arbeitsorte:

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Produktions- und Lagerhallen der Papierindustrie. Papiertechniker*innen arbeiten im Team mit Fach- und Hilfskräften und haben Kontakt zu verschiedenen Abteilungen wie dem Labor, der Entwicklung, Qualitätssicherung und dem Lager. Die geregelten Arbeitszeiten können in Schichtbetrieben auch späten Abend-, Nacht- oder frühen Morgenstunden umfassen. Lärmbelastung in Produktionshallen erfordert den Einsatz von Hörschutz.

Beschäftigungsmöglichkeiten:

Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen in Mittel- und Großbetrieben der Papier- und Zellstoffindustrie.

Einfach auf Bewerben drücken und du bekommst weitere Infos:

Berufsbild: Papiertechniker/-in - Erklärung

Wien
Niederösterreich
Burgenland
Steiermark
Oberösterreich
Salzburg
Kärnten
Tirol
Vorarlberg
Lehre
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 19.05.2024

Diese Lehrstelle teilen