Erste Bank

Erste Bank

Über das Unternehmen

Die Erste Bank wurde 1819 als „Erste österreichische Spar-Casse“ gegründet und ist heute Teil der Erste Group, einer der führenden Geldinstitutionen in Zentral- und Osteuropa.

In einer Welt im Wandel braucht es Orientierung. Tätigkeiten mit einer Perspektive. Aufgaben, die Sinn machen. Bei uns zu arbeiten bedeutet, seine Karriere selbst zu gestalten, Eigenverantwortung zu übernehmen, Risiken abzuwägen und aus Rückschlägen zu lernen. Als Mitarbeiter:in der Erste Bank sind Sie nicht nur im Bankgeschäft tätig. Bei der Erste Bank zu arbeiten bedeutet, Produkte zu schaffen, die ihrer Zeit voraus sind. Dienstleistungen zu entwickeln, die unsere Kund:innen weiterbringen.

Jobs kommen und gehen, aber eine Karriere bleibt. Mit uns kann man ein Leben lang wachsen und Menschen helfen, ihre Träume umzusetzen.

Die Lehrlinge von heute sind die Kundenbetreuer:innen oder in Zukunft sogar die Filialleiter:innen von morgen. Deshalb legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Ausbildung unserer Lehrlinge und fördern sie sowohl in fachlichen Bereichen als auch in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Lernen Sie das Geschäft des Kundenbetreuers von Grund auf kennen – bis Sie zu den bestausgebildeten Berater:innen Österreichs zählen.

Eine Lehre bei der Erste Bank ist genau das Richtige für jene, die

  • die allgemeine Schulpflicht absolviert haben
  • sehr gute Deutschkenntnisse mitbringen
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen haben
  • gerne mit Kund:innen arbeiten möchten

Weiter Informationen zur Lehre bei der Erste Bank finden Sie hier.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Branche: 
Bankwesen, Finanzdienstleistungen

Video: 

FAQ: 

Wie viele verschiedene Lehrberufe gibt es bei Ihnen?

Martina Horvath: In der Erste Bank wird der Lehrberuf Bankkaufmann/Bankkauffrau ausgebildet.


Welche Eigenschaften sollte ein Lehrling mitbringen?

Martina Horvath: Unsere Bewerber:innen sollten Freude an der Kommunikation und Arbeit mit Kund:innen haben, Interesse an wirtschaftlichen Themen mitbringen und motiviert, neugierig und engagiert sein.


Was wird den Lehrlingen in Ihrem Unternehmen geboten?

Martina Horvath: Wir bieten unseren Lehrlingen eine abwechslungsreiche Ausbildung, die sowohl fachliche als auch persönlichkeitsbildende Themen abdeckt. Wir fördern, begleiten und unterstützen unsere Lehrlinge und belohnen gerne deren überdurchschnittlichen Einsatz und ihre Leistungen. Lehre mit Matura, Cambridge Certificate, Europäischer Computerführerschein werden unterstützt bzw. absolviert.


Was gibt es sonst noch über das Unternehmen zu sagen?

Martina Horvath: Bei der Erste Bank zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen genauso wie mit Kolleg:innen.


Ansprechpartner: 

Martina Horvath
Martina Horvath 
+43 (0)5 0100 - 11421

Unternehmensstandorte