Zum Hauptinhalt springen

Restaurantfachmann/-frau

Was macht ein Fünf-Sterne-Haus zu einem First-Class-Hotel? Stilvolles Ambiente, tadelloser Service und Genuss für alle Sinne - vor allem aber die Menschen, die hinter all dem stehen. Im Hotel Imperial wird deshalb größtes Augenmerk auf die Ausbildung des Nachwuchses gelegt: über 25 junge Menschen lernen bei uns die Berufe Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau sowie Hotel- und Gastgewebeassistent/in. Die Lehrlinge bleiben drei Jahre im Hotel Imperial. Dann heißt es flügge werden und am besten in die Welt hinausziehen, um Berufserfahrung im Ausland zu sammeln. Wir bieten: - Eine fundierte Ausbildung in einem Luxushotel, das Teil des größten internationalen Hotelunternehmens ist - Die Möglichkeit in allen Food & Beverage Abteilungen eines Hotels zu arbeiten - Die Möglichkeit an Wettbewerben und Azubi-Austausch teilzunehmen - Erhöhung der Lehrlingsentschädigung bei sehr guten Berufsschulleistungen - kostenlose Uniform und Reinigung - kostenlose Verpflegung in unserem Mitarbeiterrestaurant - Benefits eines internationalen Hotelkonzerns (Mitarbeiter Konditionen bei Übernachtungen in mehr als 7000 Hotels weltweit uvm.) - Ausgezeichnete Berufschancen im In- und Ausland nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung Ihre Qualifikationen: - Abgeschlossene Pflichtschulausbildung - Gute Allgemeinbildung - Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Erstklassiges Auftreten - Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Die im Kollektivvertrag für Gastgewerbe festgesetzte Lehrlingsentschädigung wird bei sehr guten Schulnoten überzahlt. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bitte an:

Restaurantfachmann/-frau

Wien

Veröffentlicht am 11.05.2020