Zum Hauptinhalt springen

PhysiklaborantIn m/w

Borealis in Linz, angesiedelt im Linzer Chemiepark, im Herzen des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich, besitzt und betreibt rund drei Viertel der Anlagen des Chemieparks und beschäftigt derzeit rund 1.200 Mitarbeiter. Am Standort sind die Melamin- und Pflanzennährstoffproduktion, das internationale Forschungs- und Entwicklungszentrum (Innovation Headquarters - IHQ) und die Business Support Bereiche beheimatet.

Du bist auf der Suche nach einem anspruchsvollen und vielseitigen Ausbildungsplatz? Wir suchen für ein Lehrverhältnis ab 1. September 2020 eine/n

Physiklaborant/-in

Berufsprofil:
Unsere Physiklaboranten arbeiten in den modernen Labors unseres internationalen Forschungszentrums an den neuesten Analysegeräten. Sie führen chemisch-physikalische Analysen an Forschungsmaterialien durch und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung unserer neuen Produkte.

Anforderungen an unsere Lehrlinge:
Wir suchen junge Menschen, die sich grundsätzlich für Naturwissenschaften insbesondere Physik, Chemie und auch Mathematik interessieren. Unsere Lehrlinge sollen mit Begeisterung, Wissbegierde und Motivation in die Ausbildung gehen. Auf logisches Denken, Zuverlässigkeit und Lernwillen legen wir Wert. Ein respektvoller Umgang ist für uns und unsere Lehrlinge wichtig.

Arbeitszeit/Ausmaß/Dauer: Lehrausbildung über 3,5 Jahre, Vollzeit

Lehrlingsentschädigung:
Unsere Lehrlinge werden nach dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie entlohnt. Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr EUR 985,50 brutto pro Monat.

Bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Foto) bei:

Patricia Pfarrhofer
Leiterin Borealis Bildungszentrum
St. Peter Straße 25
4021 Linz

patricia.pfarrhofer@borealisgroup.com 
0732 6914 3525

PhysiklaborantIn m/w

Oberösterreich
Steyr
4150 Rohrbach
Perg
Linz
4240 Freistadt
4070 Eferding
Wels

Veröffentlicht am 18.11.2019