Zum Hauptinhalt springen

Metalltechniker, Werkzeugbautechnik

In diesem Lehrberuf erwerben Sie Fachkompetenzen im Bereich der Verarbeitung unterschiedlicher Metalle (z.B. Eisen, Aluminium und Kupfer. Sie werden aktiv in die Herstellung von Stanzwerkzeugen eingebunden. Dabei wenden Sie Techniken an wie Schweißen, Biegen, Drehen, Fräsen, Feilen, Erodieren und erlernen den Umgang mit CNC Maschinen. Darüber hinaus erleben Sie den Einsatz der fertiggestellten Werkzeuge in der hauseigenen Stanzerei und können im Produktionsprozess mitarbeiten.

Unsere Anforderungen für diesen Lehrberuf sind:
- Pflichtschulabschluss
- Gute Mathematik- und Deutschkenntnisse
- Lernbereitschaft
- Verantwortungsbewusstsein
- Sorgfältiges Arbeiten
- Handwerkliches Geschick
- Kommunikationsfähigkeit
- Pünktlichkeit

Wir bieten Ihnen eine 3 ½ jährige fundierte Ausbildung. Die Entlohnung erfolgt
nach der Tarifvereinbarung für Metalltechniker/-in und Werkzeugbautechnik.
Im ersten Lehrjahr beträgt die Lehrlingsentschädigung 576,65 EUR.

Wenn Sie interessiert sind, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen
an office@aewwzb.at – zu Händen Fr. Mag. Seide.

Metalltechniker, Werkzeugbautechnik

AEW
2230 Gänserndorf

Veröffentlicht am 21.04.2017