Zum Hauptinhalt springen

Lehre zur Facharbeiterin Gartenbau oder zum Facharbeiter Gartenbau

Traumberuf Gärtnerin oder Gärtner

  • Du möchtest einen abwechslungsreichen, handwerklichen Beruf erlernen, bei dem du auch Maschinen bedienst und fast ausschließlich im Freien tätig bist?
  • Du bist naturverbunden und arbeitest gerne mit Pflanzen?
  • Du bist vielleicht schon eine begeisterte Hobbygärtnerin oder ein begeisterter Hobbygärtner und möchtest das zu deinem Beruf machen?

Dann bewirb dich bei den Wiener Stadtgärten als Lehrling für den Beruf Facharbeiterin oder Facharbeiter Gartenbau.

Facharbeiterin Gartenbau oder Facharbeiter Gartenbau ist einer der mehr als 10 Lehrberufe, die im Bereich der Land- und Forstwirtschaft ausgebildet werden.

Als ausgebildete Fachkraft hast du nach der Lehre gute Chancen, weiterhin bei den Wiener Stadtgärten zu arbeiten oder in der Privatwirtschaft Fuß zu fassen.

Aufgaben und Eignung

Facharbeiterinnen Gartenbau oder Facharbeiter Gartenbau vermehren Gemüse, Obst und Zierpflanzen und pflegen die im Freien oder in Glashäusern angelegten Pflanzenkulturen durch Düngung, Bewässerung und Unkraut- oder Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen. Auch die Vermehrung verschiedener Gehölze (Bäume und Sträucher), Stauden und die Grünflächenpflege und -erhaltung sind wesentliche Aufgaben.

Folgende Eigenschaften solltest du als Facharbeiterin Gartenbau oder Facharbeiter Gartenbau mitbringen:

  • Liebe zu Pflanzen und zur Natur
  • Handwerkliches Geschick
  • Begeisterung für Technik
  • Interesse an Naturwissenschaften (Botanik, Chemie und Physik)
  • Gute mathematische Kenntnisse
  • Kommunikationsfreude
  • Gesundheitliche Eignung

Mehr Informationen zum Berufsprofil

Schnuppertage

Schnuppertage sind im Schulgarten Kagran nach telefonischer Vereinbarung möglich.

  • Terminvereinbarung: Dezernat - Personal und Fortbildung/Referat Personalservice, Telefon: +43 1 4000-42304
  • Detailinformation erhältst du unter der Telefonnummer +43 1 4000-42060.

Ausbildungsdetails

Anstellungsbedingungen

  • Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre
  • Arbeitszeit: 40-Stunden-Woche, Montag bis Freitag von 7 bis 15 Uhr
    Pro Tag ist eine halbe Stunde Mittagspause inbegriffen.
  • Jährlicher Urlaubsanspruch: 25 Arbeitstage
    Den Urlaub musst du grundsätzlich in den Schulferien nehmen.

Ausbildungsinhalte

  • Gartenbauliche Grundlagen
  • Arbeitssicherheit
  • Gartenbautechnik
  • Zierpflanzenbau
  • Gemüsebau
  • Baumschulwesen
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Floristik
  • Schriftverkehr (Führung einer Ausbildungsmappe)
  • Fachrechnen
  • Weitere relevante Gebiete und Inhalte

Berufsschule

Einmal wöchentlich besuchen die Lehrlinge ganztägig die Berufsschule für Gartenbau und Floristik in Kagran, 22., Donizettiweg 31.
Fahrplanauskunft

Neben allgemeinbildenden Gegenständen wie Politische Bildung, Deutsch und Kommunikation sowie Angewandte Wirtschaftslehre stehen fachspezifische Gegenstände wie Fachkunde, Botanik, Gehölzkunde, Gemüsebau, Zierpflanzenbau, Gestaltungszeichnen und Praxisunterricht auf dem Lehrplan.

Alle 2 Wochen gibt es an einem Vormittag zusätzlichen Unterricht wie Bewegung und Sport, fachspezifische Mathematik oder Englisch als Fremdsprache. Dieser zusätzliche halbe Schultag ist verpflichtend für alle 3 Lehrjahre.

Ausbildungsstellen

Die Ausbildung erfolgt in verschiedenen Bereichen der Wiener Stadtgärten. Dabei werden die Lehrlinge an unterschiedlichen Ausbildungsplätzen eingesetzt, um die vielfältigen Gartenarbeiten kennenzulernen:

Lehrlingsentschädigung

  • Im 1. Lehrjahr: 555,24 Euro
  • Im 2. Lehrjahr: 647,78
  • Im 3. Lehrjahr: 1.038,50 Euro

Bewerbung und Kontakt

Für die Bewerbung brauchst du folgende Unterlagen/Angaben:

  • Schulnachrichten der Polytechnischen Schule (PTS) beziehungsweise bei absolvierter Vorschule das Jahreszeugnis der 8. Schulstufe
  • Handgeschriebener Lebenslauf
  • Bewerbungsschreiben und Foto
  • Name und Telefonnummer der beziehungsweise des Erziehungsberechtigten

Die Bewerbungsunterlagen schicke bitte schriftlich per Post oder per E-Mail bis Ende Februar des jeweiligen Kalenderjahres an:

  • Per Post:
    • Wiener Stadtgärten
      Dezernat - Personal und Fortbildung
      Bewerbungsservice der Wiener Stadtgärten
      Johannesgasse 35
      1030 Wien
  • Per E-Mail: bewerbungen@ma42.wien.gv.at

Lehrbeginn ist Ende August.

Weitere Informationen bekommst du unter der Telefonnummer +43 1 4000-42060.

Zweiter Bildungsweg

Für eine Ausbildungsstelle Facharbeiterin Gartenbau oder zum Facharbeiter Gartenbau können nur Personen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr berücksichtigt werden.

Haben Sie bereits das 18. Lebensjahr vollendet, können Sie die Ausbildung zur Facharbeiterin Gartenbau oder zum Facharbeiter Gartenbau im "zweiten Bildungsweg" absolvieren.

Nähere Informationen über den zweiten Bildungsweg finden Sie unter Land- und forstwirtschaftliche Lehrlings- und Fachausbildungsstellen.

Lehre zur Facharbeiterin Gartenbau oder zum Facharbeiter Gartenbau

Wien

Veröffentlicht am 12.12.2019