Zum Hauptinhalt springen

Lehre als pharmazeutisch-kaufmännische(r) AssistentIn

Das Sanitätszentrum OST sucht interessierte, motivierte und zuverlässige Lehrlinge (m/w) für eine Lehre als pharmazeutisch-kaufmännische(r) AssistentIn.

Was erwarten wir von dir:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Vollendung der Schulpflicht (9. Schulstufe)
  • Positiver Abschluss der 8. Schulstufe
  • Einwandfreier Leumund
  • Zuverlässig-, Freundlich-, Belastbar-, Teamfähig- u. Pünktlichkeit

Was bieten wir dir:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Unterstützung während der Lehrausbildung
  • Zusätzliche Ausbildungen und Seminare
  • Sportliche Betätigung in der Dienstzeit (48h/Jahr)
  • Eine garantierte Bezahlung Deiner Lehrlingsentschädigung

Bruttolehrlingsentschädigung:

1. Lehrjahr € 703,00

2. Lehrjahr € 843,00

3. Lehrjahr € 1.137,00

Testung:

Die Lehrlingstestung findet im Prüfzentrum des Heerespersonalamtes in Wien statt.

Für eine Terminvereinbarung werden wir dich gesondert kontaktieren.

Bewerbung:

Du kannst nach dem Drücken des Button „Bewerben“ unseren
Bewerbungsbogen online ausfüllen und auf deinem Computer
zwischenspeichern.

Danach sende deinen vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen inkl. der
unten im Bewerbungsbogen angeführten Unterlagen an unsere E-Mail-Adresse
hpa.lehrling@bmlv.gv.at .

 

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf Lehrberuf.info

 

WIEN

VAN SWIETEN Kaserne

Brünner Straße 238

1210 WIEN

Lehre als pharmazeutisch-kaufmännische(r) AssistentIn

Wien
Lehre
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 16.10.2020