Zum Hauptinhalt springen

Labortechnik - Hauptmodul Biochemie

Dauer der Lehrzeit
3,5 Jahre

Ausbildungsinhalte
Die Ausbildung umfasst verpflichtend eine 2-jährige Ausbildung im Grundmodul Labortechnik und eine 1,5-jährige Ausbildung im Modul Biochemie.

Grundmodul und Hauptmodul Biochemie

  • Sie lernen technische Unterlagen wie Analysenvorschriften und Verfahrensanweisungen anzuwenden.
  • Sie lernen Laboreinrichtungen richtig und sicher aufzubauen und zu bedienen.
  • Sie lernen das Anwenden von Methoden der Desinfektion und der Sterilisation
  • Sie lernen das Anwenden von mikrobiologischen Arbeitsmethoden wie zum Beispiel Herstellen von Nährmedien, Anwenden von Impf- und Kulturtechniken, Mikroskopieren, Isolieren, Färben und Differenzieren von Mikroorganismen, Dokumentieren des Keimwachstums und Bestimmen der Keimzahl

Berufsschule
Die Berufsschule wird an einem Tag pro Woche besucht.
Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe
15., Hütteldorfer Straße 7-17
Fahrplanauskunft

Ausbildungsstellen

Lehrlingseinkommen

  • Im 1. Lehrjahr: 1.050,- Euro
  • Im 2. Lehrjahr: 1.250,- Euro
  • Im 3. Lehrjahr: 1.455,- Euro
  • Im 4. Lehrjahr: 1.735,- Euro

IHRE BEWERBUNG

Für die Bewerbung ist es erforderlich nachstehende Dokumente hochzuladen, bitte bereiten Sie diese eingescannt vor:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnis der 9. Schulstufe
  • Jahreszeugnis 2019/2020
  • Jahreszeugnis 2020/2021
  • Urkunde von Playmit Basic
  • Urkunde von Playmit Digital

Labortechnik - Hauptmodul Biochemie

Wien
Lehre
Pflichtschulabschluss

Veröffentlicht am 02.11.2021

Diese Lehrstelle teilen