You are here

place to perform 2021: Österreichs beste Lehrstellen. Das Ergebnis

Bereits zum 14. Mal zeichnet die uniforce Consulting GmbH mit dem Siegel „place to perform“ österreichische Unternehmen für die besten Lehrstellen aus. Jetzt wurden die Gewinner veröffentlicht.
Veröffentlicht am 01.06.2022

Die uniforce Consulting GmbH ist ein rein von Studierenden geführtes Junior Enterprise, das Studierenden verschiedenster Studienrichtungen mit der Wirtschaft vernetzt. Seit 14 Jahren führt uniforce die place der perform Studie durch, bei der es darum geht Unternehmen aus der Perspektive junger Menschen am Beginn ihrer Karriere Feedback zu ihrem Lehrstellenangebot zu bieten und Österreichs beste Lehrbetriebe zu ermitteln. Die Auswahl der besten Lehrstellen erfolgt auf Basis einer standardisierten Befragung mittels Online-Fragebogen. Durch eine Analyse der Daten werden die Ergebnisse der Unternehmen verglichen und ein österreichweites Ranking erstellt.  

Neben dem Vergleich mit anderen Unternehmen erhalten die Unternehmen individuelles Feedback zu ihrem Bewerbungsprozess, der Betreuung der Lehrlinge, der Arbeitszufriedenheit und der Arbeitgeberattraktivität. Die differenzierte Stärken-Schwächen-Analyse erlaubt Unternehmen einen Einblick in mögliche Problemfelder. Gemeinsam mit uniforce werden konkrete Handlungsmaßnahmen für die Unternehmen erarbeitet, welche die Unternehmen in Folge implementieren können, um jungen Talenten den bestmöglichen Start in ihre Karriere zu bieten. Unternehmen, die bereits in vergangenen Jahren teilgenommen haben, können nicht nur Veränderungen über einen Zeitraum hinweg beobachten, sondern zudem bisherige Maßnahmen kritisch reflektieren. 

Die diesjährige Erhebung zeigt, dass Lehrlinge viel Wert auf das soziale Umfeld innerhalb der Ausbildungsstätte legen. Lehrlinge möchten nicht nur als gleichwertige Mitarbeitende wahrgenommen werden, sondern wünschen sich auch verstärkt Zusammenarbeit mit KollegInnen und die Unterstützung von ihren AusbilderInnen. Verständlichkeit der Lehrinhalte sowie regelmäßiges Feedback und Lob wird von Lehrlingen als äußerst wichtig bewertet.

Lehrlinge wollen etwas bewirken, einen Mehrwert schaffen. Daher ist es essenziell, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, bei dem Eigenständigkeit großgeschrieben wird. Zusätzlich ist auch die Möglichkeit, Neues zu lernen und in der Berufsschule gelerntes Wissen anzuwenden, sehr wichtig. 

Welche Unternehmen sind denn nun die 5 besten?

Für das Jahr 2021 wurde die Evaluierung bereits abgeschlossen und hat folgende Platzierungen hervorgebracht:  

Große Verbesserungen im Vergleich zum Vorjahr konnten im Bereich der Arbeitsbedingungen, des Arbeitsklimas und beim Bewerbungsprozess erzielt werden. 

Speziell während einer globalen Pandemie ist das Angebot der Lehre in Unternehmen keine Selbstverständlichkeit. Unternehmen müssen Prioritäten setzten und gegebenenfalls auch das Lehrlingsangebot kürzen. Jedoch wurden die diesjährigen Gewinner alle für den Umgang mit der Krise gelobt. Denn gerade in solchen Zeiten wird die Bedeutung der Lehrlinge essenziell für die Zukunft der Unternehmen. 

https://placetoperform.at/